Kontakt

Leistungen

Die nachfolgenden Angaben geben nur einen Auszug zu den jeweiligen Punkten wider und sollen Ihnen einen Einblick in die Vielfältigkeit und unser Leistungsspektrum vermitteln.

Grundsätzlich sind wir ein keinen Lieferanten und keinem Produkt gebunden, so dass Sie die Wahl haben und wir somit gemeinsam Ihr persöhnliches Leistungspaket zusammen stellen.

Wir haben für Sie gemäß unserer Baubeschreibung eine hochwertige flexibele Ausstattungsvariante und Bauweise entschieden - gern beraten wir Sie hierzu näher.

Massive Bauweise

Hierbei ist das Erstellen eines Bauwerks "Stein auf Stein" angegeben. Die Plansteine werden im Dünnbett-Klebeverfahren Schicht für Schicht aufeinandergesetzt. Die sorgt für eine größtmögliche Flexibilität bei der Gestaltung. Als Baustoffe kommen nach Kundenwunsch Poroton, Porenbeton, Blähton oder Kalksandstein zur Anwendung. Entscheidend für die Produktwahl und die Mauerwerksstärke ist der Zweck des Einsatzes und die erforderlichen Details wozu wir Sie gerne näher beraten.

Wärmedämmverbundsystem (WDVS)

Hierbei wird die Außenwand zusätzlich mit einer Dämmung versehen. Diese kann sowohl mit mineralischen als auch klassisch mit Styroporplatten ausgebildet werden. Die Diffusionsfähigkeit der Fassade bzw. der Feuchtigkeitshaushalt ist bei richtiger Anwendung durchaus von Vorteil, da die Wärmedämmung stark verbessert wird. Ein weiterer Vorteil ist, dass dadurch ein Spannungsausgleich der Fassade bei Temperaturdifferenzen im Außenbereich erzielt wird. Eine exakte Detailausbildung in Abstimmung mit dem Hersteller und der DIN bzw. EnEV stellt die Einhaltung neuester Vorschriften sicher.

Putzfassade

Ein ca. 2 cm starker Dämmputz wird direkt auf die massiv erstellte Außenfassade aufgetragen. Dieser sorgt auch für den erforderlichen Spannungsausgleich in der Oberfläche. In den Übergangsbereichen verschiedener Baustoffe werden Armierungsgewebe eingelegt.

Ebenso wie beim WDVS wird im Anschluss ein Oberputz aufgetragen. Hier verwenden wir ausschließlich durchgefärbten Silikonharzputz, welcher in ca. 1.000 Farbvariationen erhältlich ist und die Diffussion nicht beeinträchtigt.

Verblendfassade

Hierbei wird ein massives Verblendmauerwerk vor der Konstruktion gemauert. Diese kann in verschiedenen Stärken ausgebildet werden und wird durch uns immer mit Hinterlüftung ausgebildet. Dadurch stellen wir sicher, dass sowohl die hohe Wärmedämmung als auch die Diffusionsoffenheit erhalten bleibt. Sie haben die Auswahl von allen Herstellern, allen Sorten und Formaten. Verschiedene Dekor- und Verzierungsmöglichkeiten sorgen für eine hochwertige und zeitlose Fassadengestaltung - wir beraten Sie gern.

Blähton-Massivwände

Blähton ist ein moderner natürlicher Baustoff aus vulkanischem Gestein. Dadurch bietet er positive Eigenschaften in Bezug auf Wärmedämmung und -speicherung. Ein hoher Vorfertigungsgrat stellt einen zügigen Ablauf während der Bauphase sicher. Die Wärmedämmung verbessern wir durch den Einsatz einer zusätzliche Außenwanddämmung.

Euromac 2

Ein geprüftes System welches sich durch seine hochwärmedämmende Außenschale für den Passivhausbau gut eignet. Die Stabilität wird durch einen massiven Betonkern erreicht, welcher die Außenwände mit der Decke zu einem Stück verbindet (monolitisch). Hierzu gibt es ähnliche Systeme von anderen Anbietern als Euromac 2. Näher Informationen erhalten Sie gerne bei uns.

Holzrahmenbau

Blockhausbau - heißt auch bauen mit System. Die einzelnen Stämme werden werkseitig vorgefertigt und vor Ort zu einer Einheit zusammengefügt. Ein einzigartiges Wohngefühl herrscht bei diesem rustikalen Ambiente und wird durch den Einsatz von nachwachsenden Baustoffen erreicht. Gerne beraten wir Sie zu diesem System und den zahlreichen Vorteilen.

Fertigteilbau - ist die Bauweise, welche man im Fertighausbau einsetzt. Hier werden ganze Wände nach einer detaillierten Vorplanung vorgefertigt und auf der Baustelle zusammengesetzt. Der Ausbau erfolgt im Anschluss und ist je nach Kundenwunsch möglich. Vorteile sind eine kurze Bauzeit ab Montagebeginn und eine sehr hohe Wärmedämmung. Die neuesten Vorschriften zur Gebäudedichtheit stellen wir durch den Einsatz von Installationsebenen sicher.

ökologische Bauweise

Als ökologisch gilt grundsätzlich die Verwendung natürlich vorkommender Baustoffe. Hierzu zählen u. a. Holz, Ton, Lehm und mineralische und organische Dämmstoffe. Der weitestgehende Verzicht auf Kunststoffe und der Einsatz alternativer Energieformen wie Solaranlagen, Wärmepunmpen etc. sind ebenso wichtige Bestandteile beim ökologischen Bauen wie Regenwassernutzungsanlagen nach Möglichkeit der Einsatz von sogenannten Gründächern.

Wir beraten Sie gerne und stimmen Ihre individuelle Planung und den Einsatz aller Koponenten mit Ihnen ab.

Feng Shui

Das Feng Shui beruht auf die Erkenntnis, dass alles in unserem Universum miteinander verbunden ist und alle energetischen Einflüsse in ständiger Wechselbeziehung zueinander stehen. So auch der Menschen mit seinem Umfeld und seiner Umgebung.

Die Methoden des klassischen Feng Shui erlauben es uns, die Wechselbeziehungen zwischen uns und unserer Umgebung zu bestimmen und hier die Energieflüsse unserer Umgebung gezielt so zu beeinflussen, so dass sie sich positiv auf uns auswirken. Die bauliche Konzeption ist hier ebenso wichtig, wie die Einrichtung und farbliche Gestaltung.